Luftbild Donaumünster-Erlingshofen | zur StartseiteKindergarten | zur StartseiteLuftbild Tapfheim | zur StartseiteLuftbild Oppertshofen | zur StartseiteBrachstadt | zur StartseiteOrtseingang Erlingshofen | zur StartseiteSee | zur StartseiteLuftbild Brachstadt | zur StartseiteOppertshofen | zur StartseiteSonnenaufgang Donau | zur StartseiteRathaus 2 | zur StartseiteRathaus Front | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Bericht zur Sitzung des Bau- und Umweltausschusses vom 09.05.2023

16. 05. 2023
Ufersicherung an der Kessel durch Wasserwirtschaftsamt

Laut Mitteilung des Wasserwirtschaftsamtes Donauwörth werden Mitte Mai Unterhaltsmaßnahmen an der Kessel (Gewässer II. Ordnung) auf dem Grundstück Flur-Nr. 794, Gemarkung Erlingshofen durchgeführt werden. Das Grundstück liegt an der B16 unterhalb des Parkplatzes. Hier soll ein Uferanbruch auf einer Länge von ca. 50 m naturnah gesichert und der Deichfuß geschützt werden.

 

Sachstand Baustellen

Kindergarten Tapfheim

Der neue Stabmattenzaun entlang der Stellplätze in der Schulstraße und eine Absturzsicherung im Krippengarten wurden durch die Fa. Weigel montiert. Die Fa. Lechner hat die Bepflanzung entlang des Krippengartens vervollständigt und die Bäume auf der Parkfläche vor der Krippe gepflanzt. Die Fa. Korber hat die neue Einfassung des Sandkastens hergestellt und die zusätzliche Bobbycar-Strecke gepflastert. Am Krippenparkplatz wurde die neue Beleuchtung montiert und in Betrieb genommen.

 

Schule

Die Fa. Korber hat im Pausenhof die Fläche für die neue Tischtennisplatte gepflastert. Die Fa. Weigel hat den alten Maschendrahtzaun am mittleren Pausenhof gegen einen neuen Stabmattenzaun ausgetauscht.

 

Frühlingstraße

Nach Ergänzungen der verlegten Glasfaserleitungen durch die Telekom hat die Fa. Thannhauser mit den Straßenbauarbeiten begonnen.

 

An der Kessel

Die Fa. Spielberger hat mit den Kanalbauarbeiten begonnen.

 

Feuerwehrhaus Oppertshofen

Der neue Gas- und Wasseranschluss wurde durch die Fa. Femo verlegt. Die Fa. Zinoni hat mit den Heizungs- und Sanitärarbeiten begonnen.

 

Bauanträge

Die eingereichten Bauanträge wurden genehmigt.

 

Beschaffung weiterer Fahrradboxen am Bahnhof Tapfheim

Aufgrund des steigenden Bedarfs werden weitere 10 abschließbare Fahrradboxen beschafft und am Bahnhof aufgestellt. Die Gemeinde Tapfheim nimmt dafür das Förderprogramm „Stadt und Land“ mit 90 % Zuwendungen in Anspruch. Die Bestellung darf erst nach Erhalt des Förderbescheids bei der Regierung von Schwaben durchgeführt werden. Die Aufstellung der Boxen erfolgt demnach voraussichtlich erst im Spätherbst.

 

Umgestaltung und Neuanlage der seitlichen Parkplätze entlang der Kinderkrippe Tapfheim

Zur Deckung des Bedarfs werden an der Zufahrt zum Parkplatz des Neubaus weitere Parkplätze angelegt.

 

 

Kontakt

Gemeinde Tapfheim

Ulmer Str. 66
86660 Tapfheim

 

Tel.: 0 90 70 / 96 66 - 0

Fax: 0 90 70 / 96 66 - 80

 

Veranstaltungen

Öffnungszeiten des Rathauses:
  • Montag 8 bis 12 Uhr
  • Dienstag 8 bis 12 Uhr
  • Mittwoch 8 bis 12 Uhr
  • Donnerstag 16 bis 18 Uhr
  • Freitag 8 bis 12 Uhr