KindergartenBrachstadtRathaus FrontSeeLuftbild OppertshofenRathaus 2Luftbild Donaumünster-ErlingshofenLuftbild BrachstadtOppertshofenOrtseingang ErlingshofenLuftbild TapfheimSonnenaufgang Donau
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gelbe Bänder an Obstbäumen - Gute Ideen, die zum Brauchtum werden sollten

08. 09. 2021

Vielerorts sieht man volle Obstbäume, die nicht abgeerntet werden, sondern die überreifen Früchte fallen lassen und oder an Ort und Stelle verderben. Hier soll möglichst schnell Abhilfe geschaffen werden. Sollten Sie Obstbäume nicht selbst abernten wollen, geben Sie diese der Allgemeinheit frei. Kennzeichnen Sie diese Bäume mit einem gelben Band, so dass sich jeder daran bedienen kann. Viele Städte und Gemeinden haben sich dieser Idee bereits angeschlossen.

 

Die Gemeinde selbst hat unverpachtete Obstbäume auf öffentlichem Grund in der Rannenbergstraße zwischen Brachstadt und Buch. Bitte bedienen Sie sich gerne.

 

Wichtig: Bitte beschädigen Sie die Bäume nicht (Leiter mitbringen und keine Äste abreißen) und verlassen Sie Ort und Stelle sauber, vor allem innerorts.

 

Wer die Grundstücke anderer betritt, handelt auf eigene Gefahr und kann entsprechend die Eigentümer nicht haftbar machen, falls etwas passiert.

 

Kontakt

Gemeinde Tapfheim

Ulmer Str. 66
86660 Tapfheim

 

Tel.: 0 90 70 / 96 66 - 0

Fax: 0 90 70 / 96 66 - 80

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

21. 10. 2021 - 17:00 Uhr

 

26. 10. 2021 - 19:00 Uhr

 
Öffnungszeiten des Rathauses:
  • Montag 8 bis 12 Uhr
  • Dienstag 8 bis 12 Uhr
  • Mittwoch 8 bis 12 Uhr
  • Donnerstag 16 bis 18 Uhr
  • Freitag 8 bis 12 Uhr