Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Tapfheim  |  E-Mail: gemeinde@tapfheim.de  |  Online: http://www.tapfheim.de

Tapfheim, 18.06.2020

Aktuelle Informationen für alle Eltern vom 18.06.2020 (gültig bis 31.08.2020)

Keine kranken Kinder im eingeschränkten Regelbetrieb

Voraussetzung für eine Berechtigung zur Inanspruchnahme der Notbetreuung ist auch weiterhin, dass das Kind

  • keine Krankheitssymptome aufweist,
  • nicht in Kontakt zu einer infizierten Person steht oder seit dem Kontakt mit einer infizierten Person 14 Tage vergangen sind,
  • und das Kind keiner sonstigen Quarantänemaßnahme unterliegt.


Bringen und Abholen

Die Eltern sollen den Kindergarten momentan als Vorsichtsmaßnahme nicht betreten. Bitte übergeben Sie Ihr Kind an der Tür dem Personal.
Die Kinder der roten, grünen und Regenbogen-Gruppe kommen wie gewohnt bei der Holztür in den Kindergarten.
Die Kinder der lila und orangen Gruppe kommen bei der Glastür der Krippe in den Kindergarten.
Die Kinder der gelben und blauen Gruppe kommen über das untere Gartentor in den Kindergarten. Dort haben wir eine neue Klingel angebracht. Bitte beachten Sie die Änderung der Gartentür. Diese befindet sich nun am Grünstreifen zwischen Kindergarten und Sportplatz.
Bitte beim Bringen und Abholen einfach klingeln.


Ablauf im Kindergarten, besondere Hygienemaßnahmen

  • Wenn Ihr Kind im Kindergarten angekommen ist, gehen wir zunächst zum Händewaschen, erst dann ziehen wir die Hausschuhe an der Garderobe an.
  • Bitte bringen Sie wie gewohnt, eine Brotzeit und die Hausschuhe der Kinder wieder mit in den Kindergarten.
  • Beim Wickeln der Kinder tragen wir Handschuhe und Mundschutz.
  • Wir möchten auch weiterhin in den Garten gehen, deshalb braucht ihr Kind im Sommer einen ausreichenden Sonnenschutz durch eine Schildmütze und Sonnencreme. Cremen Sie Ihr Kind bitte zu Hause vor dem Kindergartenbesuch gut mit Sonnencreme ein. Der Sonnenschutz hält bis zum Mittag an. Wir cremen die Vormittagskinder momentan nicht ein, da auch wir versuchen bestmöglich den Mindestabstand zu den Kindern einzuhalten.
  • Den Gartenbesuch teilen wir in zwei Gruppen auf. Die erste Gruppe ist die rote und gelbe Gruppe von 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr. Die zweite Gruppe ist die grüne, blaue und Regenbogengruppe von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr. Den Garten haben wir in verschiedene Bereich eingeteilt, so dass sich die einzelnen Gruppen im Garten nicht vermischen. Auch in die Krippe hat ihren Garten in zwei Bereiche geteilt um eine Vermischung der Gruppen zu vermeiden.

 


Nachmittagsbrotzeit und Obst & Gemüseteller

Weiterhin gibt es keinen Obst- & Gemüseteller am Vormittag und keine gemeinsame Brotzeit am Nachmittag. Dies ist wegen der aktuellen Hygienemaßnahmen nicht möglich. Den entsprechenden Anteil des eingesammelten Geldes bekommen Sie ab dem 01.07.2020 vom Kindergarten wieder ausbezahlt.  

 


Handtücher

Auf Grund der neuen Hygienemaßnahmen braucht Ihr Kind momentan kein eigenes Handtuch. Wir verwenden aktuell Einmal-Papierhandtücher.

 


Trinkflaschen für die rote, grüne und Regenbogen-Gruppe

Wir bitten alle Eltern der grünen, roten und Regenbogen-Gruppe Ihrem Kind eine Trinkflasche mitzugeben. Diese füllen wir im Kindergarten mit den gewohnten Getränken auf. Aktuell waschen wir unser gesamtes Geschirr in der Geschirrspülmaschine mit mindestens 65° C. Es wird nichts mehr mit der Hand abgespült. Die Spülmaschine ist mit dem Geschirr der Brotzeit und des Mittagessens voll ausgelastet ist. In diesen drei Gruppen sind die meisten Mittagsessenskinder.
Die Krippe und die unteren beiden Gruppen (gelb und blau) verwenden weiterhin die Gläser. In diesen Fällen teilen sich zwei Gruppen eine Spülmaschine und wir haben keine Platzprobleme.

 


Mittagessen

Ab dem 15.06.2020 gibt es für alle Kinder, die länger wie 14:15 Uhr im Haus sind wieder ein warmes Mittagessen von der Metzgerei Reichensperger. Auf Grund der aktuellen Situation gibt es kein gemeinsames Mittagessen in der Küche, sondern jede Gruppe isst in ihrem Gruppenraum.
Das Mittagessen für die Krippe wird momentan um 11:15 Uhr geliefert.
Das Mittagessen für den Kindergarten wird momentan um 12:30 Uhr geliefert.

 


Zahlungsverkehr

Wenn Sie momentan das Essensgeld oder Sonstiges (Foto CDs, Selbstbehauptungskurs, Schultüten etc.) im Kindergarten bezahlen möchten, bitten wir Sie darum, das Geld passend mitzubringen.

 

 

Baubeginn

Wir freuen uns, dass es nun mit den Bauarbeiten zu unserem Kindergartenanbau losgeht. Am 24.06.2020 findet der Spatenstich mit den Kindern statt. An diesem Tag gibt es von unserem Herrn Bürgermeister Malz ein Eis für alle Kinder.
Bitte beachten Sie, dass gerade in der Phase des Rohbaus der untere Kiesparkplatz nicht genutzt werden kann. Sie können zum Bringen und Abholen gerne auch den Parkplatz am Sportheim mitnutzen.

 


Neues Gartentor für die blaue und gelbe Gruppe

Bald starten die Bauarbeiten für unseren Kindergartenanbau. Auf Grund dessen müssen wir unseren Eingang verlegen. Diesen finden Sie dann zwischen dem Sandkasten und dem roten Klettergerüst. Fahrräder und Roller können weiterhin am neuen Gartentor abgestellt werden. Falls Sie mit dem Auto kommen, können Sie den Parkplatz oben am Kindergarten oder ober und unterhalb der Pizzeria benutzen. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an das Personal der blauen und gelben Gruppe.

 


Abschlussgottesdienst

Der Abschlussgottesdienst kann in diesem Jahr leider nur für die Vorschulkinder und deren Eltern stattfinden. Da momentan nur 60 Personen unsere Pfarrkirche besuchen dürfen, müssen wir den Personenkreis so klein wie nur möglich halten.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

 


Vorschulausflug

Leider können wir in diesem Jahr nicht ins Legoland nach Günzburg fahren. Trotzdem haben wir uns eine tolle Überraschung für die Vorschulkinder überlegt. Deshalb ist der Kindergarten wie geplant am 17.07.2020 für alle Nicht-Vorschulkinder geschlossen. Die Krippe hat für alle Kinder, die diese momentan auch besuchen, geöffnet. Die Krippenkinder die aktuell im Kindergarten betreut werden, dürfen an diesem Tag zu Hause bleiben.

 


Sommerferien

Der Kindergarten endet am 31.07.2020 wie geplant um 13:00 Uhr. Danach gehen wir vom 01.08.2020 bis zum 24.08.2020 in den Sommerurlaub. Die Notgruppe in der ersten Augustwoche gibt es für die Familien, die bis zum 16.06.2020 einen Notgruppenbedarf angemeldet haben.

drucken nach oben