Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Tapfheim  |  E-Mail: gemeinde@tapfheim.de  |  Online: http://www.tapfheim.de

Tapfheim, 21.04.2020

Aktuelle Informationen zu den Baumaßnahmen der Gemeinde Tapfheim

Reichenbachstraße in Donaumünster

Die Kanalanschlussarbeiten wurden fertiggestellt. In den nächsten beiden Wochen werden die Straßenbauarbeiten durchgeführt.

 


Nordstraße in Brachstadt

Nachdem letzte Woche durch unser Ingenieurbüro die Beweissicherung an den Gebäuden erfolgte, wurde diese Woche die Fahrbandecke abgefräst. und mit den Kanalbauarbeiten begonnen. Angefangen wird mit dem Anschluss des Regenwasserkanals im Bereich der Staatsstraße.

 

Der Einfahrtsbereich wird für die nächsten Wochen gesperrt sein.


Schweizerstraße in Erlingshofen

Mit der Baufirma hat ein Abstimmungsgespräch stattgefunden. Auch hier wird noch eine Beweissicherung an den Gebäuden durchgeführt und im Rahmen eines Bauzeitenplans die Arbeiten der Sparten eingetaktet. Mit den Kanal- und Straßenbauarbeiten soll am 25.05.2020 begonnen werden.

 

Die Bäckerei Heinrich wird während der Sperrphase eine Verkaufsstelle am Schützenheim einrichten. Kurzfristig wird zu Beginn eine Sperrung der Alexander-von- Bernus-Straße erforderlich sein, um den Kanal anzuschließen.


Gemeindeverbindungsstraße Donaumünster-Pfaffenhofen

Derzeit wird im Landratsamt Donau-Ries an der wasserrechtlichen Genehmigung gearbeitet. Das Wasserwirtschaftsamt hat dazu die Unterlagen geprüft und mit einem Gutachten an das LRA zurückgegeben. Das WWA kommt zu dem Fazit,
dass gegen den beabsichtigten Ausbau aus gewässerökologischer und wasserwirtschaftlicher Sicht keine grundsätzlichen Bedenken bestehen.

 

Nachdem nun diese Unterlagen vorliegen, wurden alle Anlieger und Betroffene angeschrieben und über die aktuelle Planung detailliert auf ihre Grundstücke bezogen umfassend informiert. Zur Information der gesamten Bevölkerung haben wir den Ausdruck von Plänen und Erläuterungen in Großformat in Auftrag gegeben. Diese Pläne und Erläuterungen sollen voraussichtlich diese oder nächste Woche an der Gemeindehalle in Rettingen für alle Interessierten öffentlich zugänglich gemacht werden. Der Aushang gibt einen Überblick über die Gesamtmaßnahme.


Bahnhofsumfeld BA 1 – Herstellung P&R-Parkplatz

Die Planungen wurden konkretisiert, sodass die Ausschreibung vorbereitet werden kann.

drucken nach oben