Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Tapfheim  |  E-Mail: gemeinde@tapfheim.de  |  Online: http://www.tapfheim.de

 

Schrift­größe

 

 

Rathaus

 

 Gemeinde Tapfheim 

Ulmer Str. 66

86660 Tapfheim

Tel.: 0 90 70 / 96 66 - 0

Fax: 0 90 70 / 96 66 - 80

gemeinde@tapfheim.de

 

Homepage der Firma PiWi und Partner

Tapfheim, 08.04.2020

Förderprogramm "Versickerungsanlagen zur Reduzierung von Dachflächenwasser"

Bereits seit 2015 fördert die Gemeinde die Herstellung von Versickerungsanlagen zur Reduzierung des von Dachflächen anfallenden und in das Kanalnetz der Gemeinde eingeleiteten Niederschlagswassers. Gefördert werden u.a. Muldenversickerung, Rohr- und Rigolenversickerung, Schachtversickerung und Regen-rückhalteanlagen.

 

Voraussetzung für die Errichtung der Anlage ist die Versickerungsfähigkeit des Bodens. Die maximale Förderung beträgt 50 % der nachgewiesenen Baukosten, höchstens aber 1.500,00 €. Bei Herstellung in Eigenleistung beträgt die maximale Fördersumme 600,00 €.


Die Anträge sind vor der Maßnahme zu stellen und die Örtlichkeit ist aufzuzeigen.
Nähere Auskünfte erteilt die Bauverwaltung, Frau Gröbl, Tel. 09070 966644, E-Mail bauamt3@tapfheim.de.

drucken nach oben