Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Tapfheim  |  E-Mail: gemeinde@tapfheim.de  |  Online: http://www.tapfheim.de

Aktuelle Informationen zu Corona - DAUERHAFTE UPDATES

Allgemeinverfügung, Veranstaltungsverbote und Betriebsuntersagungen anlässlich der Corona-Pandemie

Hier erfahren Sie alle uns bekannte Informationen rund um Corona, erforderliche Schließungen und Veranstaltungsabsagen.

Infos werden laufend informiert, sofern uns Aktualisierungen vorliegen.

 

 

Aktuelle Informationen zu den Entwicklungen der Corona-Krise und Antworten auf Ihre Fragen erhalten Sie auch auf der offiziellen Seite des Freistaats Bayern. Hier der direkte Link dazu:

https://www.bayern.de/service/coronavirus-in-bayern-informationen-auf-einen-blick/

 

 


 

Aktueller Stand im Landkreis Donau-Ries

 

Bitte beachten Sie die ab dem 12.01.2021 geltende Allgemeinverfügung des Landkreises Donau-Ries

 

 


 

 

Kindergarten/-krippe: geschlossen vom 11. - 31.01 - nur Notbetreuung

 

 

Liebe Eltern,


zuallererst möchten wir Ihnen und Ihren Familien noch ein gutes neues Jahr 2021 wünschen.


Dieses Jahr beginnt so turbulent wie das letzte aufgehört hat und leider dürfen wir nicht wieder im Regelbetrieb starten. Ab Montag, den 11.01.2021 bis Sonntag, den 31.01.2021 sind alle Kindergärten und Schulen geschlossen. Für Eltern die keine andere Möglichkeit zur Betreuung ihrer Kinder haben, gibt es eine Notbetreuung.


Bitte beachten Sie dabei, dass Sie nur einen Anspruch auf die Notbetreuung haben, wenn eine Betreuung auf andere Weise nicht sichergestellt werden kann (dies gilt vor allem für Eltern die beide berufstätig oder alleinerziehend und berufstätig sind). Zudem müssen Sie das Formular: Bestätigung Notbetreuung (Link) ausfüllen und per E-Mail zurückschicken oder in den Briefkasten werfen. (Mailadresse: kindergarten@tapfheim.de).


Bitte beachten Sie auch die Mittelung der Staatsregierung und prüfen ob die Möglichkeit einer privaten Kinderbetreuung, wie unten beschrieben für Sie infrage kommen kann.

 

 


 

 

Rathaus: Nur noch eingeschränkter Parteiverkehr

 

Ab Mittwoch, 09.12.2020, gelten verschärfte Ausgangsbeschränkungen zum Schutz für sich selbst und für andere. Das bedeutet, dass ab sofort das Rathaus für den Parteiverkehr grundsätzlich geschlossen bleibt. Ausschließlich das Bürger-, Pass- und Standesamt stehen nach Terminvereinbarung (Tel. 09070 966613) von 8 bis 12 Uhr zur Verfügung. Es besteht keine generelle Verfügbarkeit der anderen Abteilungen. Wir raten, Anfragen und Anliegen per Telefon oder Email an uns zu übermitteln. Falls ein Besuch unumgänglich ist, muss vorab zwingend ein Termin mit dem jeweiligen Sachbearbeiter vereinbart werden.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns aufgrund der derzeitigen Entwicklung gegenüber dem Allgemeinwohl zu dieser Maßnahme verpflichtet fühlen. Wir wollen dazu beitragen, dass sich die Pandemie nicht weiter verbreitet.


Weihnachten bis Hl.-Drei-König:

Am Mittwoch, 23.12.2020, ist das Rathaus bis 12 Uhr erreichbar. Am Heiligen Abend und an Silvester bleibt das Rathaus geschlossen. Nach den Weihnachts-feiertagen bis Dreikönig sind wir zu den gewohnten Zeiten mit reduziertem Personal in oben beschriebener Weise für Sie da.

 

 


 

 

Digitale Corona-Karte auf Gemeindeebene verfügbar

 

Unter www.donau-ries.de/corona steht ab sofort eine digitale Landkreiskarte zur Verfügung. Diese zeigt die jeweiligen tagesaktuellen Werte auf Gemeinde- und Landkreisebene an. Dargestellt werden die Gesamtzahl der positiv Getesteten seit Pandemiebeginn, die aktuell bereits Genesenen sowie die noch nicht genesenen, „aktuell positiv Getesteten“ und die Anzahl der Verstorbenen.


Die Karte wird einmal täglich aktualisiert, der aktuelle Datenstand ist jeweils vermerkt. Seit vergangener Woche wird auf der Internetseite des Landratsamtes auch die Inzidenzentwicklung im Landkreis Donau-Ries dargestellt. Grundlage bilden die Zahlen des RKI. Maßgeblich sind die Zahlen des RKI, da diese auch für mögliche weitere Einschränkungen maßgeblich sind.

 

 


 

 

 

Bücherei vorläufig bis 10. Januargeschlossen

 

Auf Grund der momentanen Situation verlängern wir die Ferien in der Bücherei bis 10. Januar. Ab Mittwoch, dem 13.01.2021, sind wir gerne wieder zu den üblichen Zeiten für Sie da. Persönlich oder aber mit dem bewährten Bring- und Abholservice.

 

 


 

 

Sperrung der Sporthalle

 

Aufgrund der Allgemeinverfügungen des Landratsamtes Donau-Ries vom 21. und vom 27. Oktober 2020 muss ein Mindestabstand von 1,5 m auch im Unterrichtsraum zwischen den Schülerinnen und Schülern strikt eingehalten werden. Wegen der örtlichen Gegebenheiten in unserer Grundschule Tapfheim findet der Unterricht von Schulklassen mittlerweile in der Sporthalle statt. Dies hat zur Folge, dass die Sporthalle für unsere Vereine leider nicht mehr zur Verfügung gestellt werden kann. Auch in den Schulferien bleibt die Sporthalle aufgrund der aktuellen Entwicklungen vollständig geschlossen.


Wir hoffen, dass die letztgültige Allgemeinverfügung des Landratsamtes Donau-Ries baldmöglichst wieder geändert werden kann, bitten jedoch gleichzeitig - insbesondere im Sinne unserer Schulkinder der Grundschule und unserer Bevölkerung - um Ihr Verständnis.

 

 


 

 

Kindergarten Tapfheim

 

Ab Donnerstag, den 22.10.2020 befinden sich alle Kindergärten in Stufe 3.


Das bedeutet, dass Sie als Eltern Ihre Kinder wieder an der Eingantstüre abgeben dürfen. Bitte klingen Sie beim Bringen und Abholen. Alle Kinder werden wieder fest in ihrer Gruppe betreut, es gibt keinen Wechsel mehr zwischen den Gruppen. Geschwisterkinder werden zusammen in einer Gruppe betreut.


Ab Montag, den 26.10.2020 müssen wir unsere Öffnungszeit am Nachmittag verkürzen. Ab dann haben wir täglich von 07:00 Uhr bis 15:30 Uhr geöffnet. Nur so können wir eine dauerhafte Nachmittagsbetreuung in den einzelnen Gruppen gewährleisten.

 

 


 

drucken nach oben