Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Tapfheim  |  E-Mail: gemeinde@tapfheim.de  |  Online: http://www.tapfheim.de

Tapfheim, 03.02.2020

23. Tapfheimer Ostermarkt am Sonntag 8. März 2020

Bereits zum 23. Mal lädt die Gemeinde Tapfheim zu ihrem weit über die Landkreisgrenzen hinaus beliebten und bekannten Ostermarkt ein. Über 50 Aussteller freuen sich am 8. März in der Zeit von 10.00 – 17.00 Uhr in der Schulsporthalle wieder ein bunt gemischtes Angebot zu präsentieren.   

 

So wurden viel Liebe, Herzblut und jede Menge Zeit in filigrane Handarbeit und Handwerkskunst gesteckt, verschiedenste Materialien kamen zum Einsatz angefangen bei Stoff, Wolle, Filz, Leder, Papier oder Holz. Mit dabei sind traditionelle Osterstickereien, dekorative Türkränze sowie unterschiedliche Gartenkeramik und Eisenobjekte. Individueller Schmuck in sämtlichen Varianten, Taschen und handgemachte Seifen dürfte insbesondere die Damenwelt ansprechen.

 

Ebenfalls im Angebot sind sowohl duftende Frühlingsblüher, frische Palmen und Flechtwaren als auch heimischer Imkerhonig, Marmeladen, selbst gemachte Liköre sowie österliche Backwaren der Bäckerei Heinrich. Und natürlich gilt den vielen kunstvollen Ostereiern ein besonderes Augenmerk, die wie gewohnt mit den vielfältigsten Techniken hergestellt, verziert und bemalt sind, der Phantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

 

Gerne darf auch den  Schnitzer- und Krippenfreunden sowie Korbflechter Lorenz Lindermair bei ihrer Arbeit zugeschaut werden, wobei sich die kleinen Besucher wohl eher am Gehege der lebenden Osterhäschen aufhalten werden. Absoluter Blickfang wird einmal mehr der von den Mitgliedern des Obst- und Gartenbauvereins D/E/R aufwendig geschmückte Osterbrunnen sein, zusätzlich sorgen sie auf der Tribüne mit deftiger Brotzeit und Getränken fürs leibliche Wohl.

 

Für Kaffee, Kuchen und leckere Torten, die auch mit nach Hause genommen werden dürfen, sorgt nebenan der Elternbeirat vom Kindergarten Regenbogen. Abschließend darf man sich am Außenstand  von Yvonne Peikert und Günther Speck mit Südtiroler Spezialitäten für den Nachhauseweg eindecken.

 

Bürgermeister Karl Malz freut sich zusammen mit allen Mitwirkenden bei hoffentlich idealem Marktwetter auf zahlreiche Gäste aus Nah und Fern!

 

 

Plakat Oster 2020

drucken nach oben