Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Tapfheim  |  E-Mail: gemeinde@tapfheim.de  |  Online: http://www.tapfheim.de

 

Schrift­größe

 

 

Rathaus

 

 Gemeinde Tapfheim 

Ulmer Str. 66

86660 Tapfheim

Tel.: 0 90 70 / 96 66 - 0

Fax: 0 90 70 / 96 66 - 80

gemeinde@tapfheim.de

 

Homepage der Firma PiWi und Partner

Tapfheim, 03.04.2019

Dorfleben aktiv gestalten: Chöre

Dieses Jahr soll der Schwerpunkt auf das Vereinsleben, die sozialen Kontakte und das dörfliche Leben gelegt werden. Hierzu stellen wird jede Woche an dieser Stelle ein Portrait zusammen.

 

 

Chöre

„Wo man singt, da lass dich ruhig nieder, böse Menschen kennen keine Lieder“.


Lange galten Gesangvereine und Chöre als spießig, doch langsam steigt das Interesse am gemeinsamen Singen wieder. Ein Chor überträgt ein Gemeinschaftsgefühl. Jeder ist wichtig, gehört dazu und wird Teil von etwas Besonderem. Im Chor ist man ein Team - wie beim Fußball.


Das gemeinsame Singen im Chor bei Veranstaltungen, Treffen oder am Stammtisch könnte aber noch mehr Aufwind gebrauchen. Unser Bürgermeister animiert uns, bei jeder sich bietenden Gelegenheit die Stimmbänder zum Schwingen zu bringen und erfreulicher Weise stimmen viele immer wieder mit ein. Unsere Kirchenchöre haben das einst verstaubte Image längst abgelegt. Sie begleiten heute Gottesdienste und weltliche Anlässe sowohl mit traditionellen Liedern, scheuen sich nicht, auch moderne Lieder junger Komponisten zu bieten.

 

Singen bereitet Freude. Gemeinsam zu singen macht noch mehr Spaß, ganz egal, ob in der Kirche, bei einem Konzert oder einer Geburtstagsfeier. Aber wie heißt es so schön: „Von Nichts kommt nichts“, denn es gehören natürlich regelmäßige Proben und Übungsabende dazu, um auftrittsreife Lieder einzustudieren, wobei natürlich auch hier das Gemeinschaftliche nie zu kurz kommt.

 

Die Angst, dass Ihre Stimme nicht geeignet ist, ist unbegründet, denn jeder kann singen. Trauen Sie sich doch mal, Ihre Singstimme auszuprobieren. In der Gemeinde gibt es Chöre mit den unterschiedlichsten Stilrichtungen, die sich über Zuwachs freuen. Unser Bürgermeister ist hier der ideale Ansprechpartner.

 

drucken nach oben