Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Tapfheim  |  E-Mail: gemeinde@tapfheim.de  |  Online: http://www.tapfheim.de

Tapfheim, 22.10.2018

Stellenanzeige: Hausmeister/in (m/w/d) für die Schulanlage und das Kindergartengebäude.

Die Gemeinde Tapfheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine/n Hausmeister/in (m/w/d)

für die Schulanlage und das Kindergartengebäude.

 

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle.


Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Installateur, Elektriker, Heizungsbauer oder in einem vergleichbaren Beruf und verfügen über handwerkliches Geschick. Sie sind in der Lage, moderne Anlagen der Haustechnik mittels Computer zu steuern. Sie besitzen einen gültigen Führerschein (Klasse B/3) und wohnen in Tapfheim oder in der näheren Umgebung.


Zuverlässigkeit, Flexibilität, Selbständigkeit und Eigenverantwortung, verbunden mit einem hohen Maß an Identifikation mit den zu betreuenden Objekten sowie soziale Kompetenz und Freude am Umgang mit Kindern bzw. jungen Menschen werden vorausgesetzt. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Schulleitung/Kindergartenleitung und allen am Schulleben/Kindergartenleben Beteiligten ist für Sie selbstverständlich.


Sie sind körperlich belastbar – auch für schwerere Arbeiten und Arbeiten mit Absturzgefahr – und bereit, bei Bedarf auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit ihre Aufgaben zu erfüllen.


Zu Ihren Aufgaben gehört es:

  • die Schulanlage (Schulgebäude, Turnhalle, Außen- und Sportanlagen) und das Kindergartengebäude unter besonderer Beachtung der Sicherheit und Ordnung zu betreuen und zu beaufsichtigen
  • das Schulgrundstück und die Außenanlage sauber zu halten (auch Rasenpflege)
  • die Sicherheits- und Haustechnik, die Arbeitsmittel und Geräte zu kontrollieren, warten und betreuen (z. B. Heizungsanlagen, Brandschutz-, Belüftung- Beschattungseinrichtungen, Elektro- Wasser- und Abwasserinstallationen)
  • kleinere Reparaturen sowie Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten selbst durchzuführen bzw. die Beaufsichtigung und Einweisung von Handwerkern zu organisieren und überwachen
  • den Winterdienst auf dem Gelände und den dazugehörigen Anliegerflächen sicherzustellen
  • die Gebäudereinigung zu organisieren


Wir bieten eine verantwortungsvolle, sichere Dauertätigkeit mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Die Vergütung erfolgt entsprechend den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).


Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ist Ihr Interesse geweckt worden? Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 18.11.2018 an:

 

Gemeinde Tapfheim
Herrn Meiershofer

Ulmer Str. 66

86660 Tapfheim

    
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Meiershofer unter der Tel.-Nr. 09070 9666032 gerne zur Verfügung.

drucken nach oben