Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Tapfheim  |  E-Mail: gemeinde@tapfheim.de  |  Online: http://www.tapfheim.de

Tapfheim, 25.04.2018

Bebauungsplan "Bösenhaufeld II", 1. Änderung - Öffentlichkeitsbeteiligung nach § 3 Abs. 2 BauGB

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB);

Bebauungsplan „Bösenhaufeld II“, 1. Änderung

Öffentlichkeitsbeteiligung nach § 3 Abs. 2 BauGB.

Der Gemeinderat Tapfheim hat in seiner Sitzung am 24.04.2018 den Aufstellungsbeschluss für die 1. Änderung des Bebauungsplanes „Bösenhaufeld II“ im beschleunigten Verfahren gem. §13a BauGB beschlossen.

 

Die 1. Änderung des Bebauungsplanes „Bösenhaufeld II“ ist notwendig, da im Zuge der Umsetzung der Planung für einen Teilbereich eine Aufstockung der Wohneinheiten angestrebt wird, um eine optimalere Grundstücksnutzung zu erhalten. Bisher sind diese abhängig von der überbaubaren Grundstücksfläche und sollen nun im betreffenden Teilbereich parzellenspezifisch festgelegt werden.

Da dies auch einen erhöhten Bedarf an Stellplätzen mit sich bringt, sind in diesem Zusammenhang die entsprechenden Festsetzungen anzupassen, indem die erforderlichen Stellplätze auf dem Baugrundstück unterzubringen sind.

Daher bedarf es einer gezielten Änderung des Bebauungsplanes, um mögliche Konflikte zu vermeiden.


Im Wesentlichen wird geändert:

  1. Höchstzulässige Zahl der Wohnungen in Wohngebäuden
  2. Stellplatzrichtzahlen

Die Hinweise zum Verfahren wurden eingefügt.

 

Die 1. Änderung umfasst den gesamten bisherigen Geltungsbereich des Bebauungsplanes.


Der Entwurf der Bebauungsplanänderung mit Begründung und Satzung jeweils in der Fassung vom 24.04.2018 liegt hierzu in der Zeit vom


04.05.2018 bis einschließlich 22.06.2018

im Rathaus Tapfheim, Ulmer Straße 66, 86660 Tapfheim, während der allgemeinen Dienststunden öffentlich zur Einsichtnahme aus.


Die Unterlagen der 1. Änderung des Bebauungsplanes können weiter unten auch zur Einsicht herunter geladen werden.

 

Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen vorgebracht werden. Auf Wunsch wird die Planung erläutert. Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen während der Auslegun

 

 

Tapfheim, den 25.04.2018

Karl Malz

1. Bürgermeister

 

Bösenhaufeld II, 1. Änderung - Plan

drucken nach oben